Diesen Laden bitte nur mit isolierten Sicherheitschuhen betreten!


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]


Geschrieben von Dominik R. am 17. April 2008 23:15:17:

Als Antwort auf: Auseinandersetzung bei SATURN in Stuttgart = Barfuss geschrieben von Andreas aus Stuttgart am 17. April 2008 17:06:14:

Hallo Andy,
die Gute hat keine Ahnung. Normalerweise kommt man in diese Mediamarkt/Saturn (der gleiche Konzern) Läden ohne Probleme rein.
Du hast echt Pech, dass Du immer diesen Deppen über den Weg läufst.

Wahrscheinlich ist die Furcht sogar begründet, bei dem Schrott der teilweise verkauft wird, könnte es sein dass Kabel schadhaft sind.

Nee, mein Lieblingsladen ist es nicht.

Zum Glück hat es dieser Dreckskonzern noch nicht geschaft die CD und Platten-Spezial Geschäfte in Stuttgart kaputtzumachen. (Dafür hat er einige Radio- und Fernehgeschäfte auf dem "Gewissen" und auch einen gescheiten Computerladen (Neuware) gibt es in S. nicht mehr).
In zwei von den oben genannten Platten bzw. CD Läden (Ratzer, ein echter Plattenladen im wahrsten Sinn des Wortes, mit Vinyl und CD's Richtung Rock, Independent, Punk und Einlang, ein Klassik CD Laden) wurde ich schon darauf angesprochen, dass ich barfuß laufe und ob es nicht zu kalt sei, das übliche eben. Freundlich und mit keinerlei Ambitionen mich deswegen des Ladens zu verweisen.

Heute war ich hier in Schorndorf in einem Gebraucht-(und hin- und wieder Restposten) Laden für Computer Hardware und Zuberhör, Telefone, Mobiltelefone, Musikinstrumente, HIFI (ja, das gab es mal, wenn man in den Saturn reinschaut könnte man meinen, es gibt nur Minianlagen oder höchstens noch Surround-Anlagen). Und ich habe mich barfuß(!!!!) mit einer Bitte an den Verkäufer gewandt. Frage nach einem Notizzettel, den ich wollte mir die Bezeichnungen der dort erhältlichen DSL-Router mit WLAN bzw. der erhältlichen Access Points notieren. (Um zu recherchieren welcher für mich geeignet ist). Alles kein Problem. Dort werde ich immer freundlich bedient, ob der Chef da ist, oder einer der Angestellten, ob ich was kaufe oder mich nur umsehe und ob ich barfuß bin ist sch...egal.

Fuß zum Gruß,
Dominik

P.S.: Auch für ein Navi gibt es Alternativen, Z.B. der Abetz in der Hofener Straße das Fachgeschäft für Autoradios und Navis.
Da habe ich mich auch schon mal wegen eines Autoradios erkundigt. Ich weiß es nicht mehr 100% sicher, aber ich glaube ich war barfuß, kann auch sein dass ich Schuhe anhatte, da ich von der Arbeit kam.
Die wußten Bescheid, was ich wissen wollte.

Ansonsten natürlich in diversen Webshops (die sind so gut wie immer billiger als der Blödmarkt und Co., auch wenn man das der Bevölkerungsmehrheit anders weißmachen will) die Beratungsqualität ist
die gleich.......

P.P.S.: Auch bei Mainstream Pop (Charts) und Schlager CD's etc. müßte es Alternativen geben (notfalls Amazon), wenn die absolut Dein Geld nicht wollen........
Schreib doch mal an die Zentrale.






Antworten:


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]