barfuß im Frühling


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]


Geschrieben von Lorenz am 21. April 2008 23:12:19:

Als Antwort auf: Nur mal zur Anmerkung... geschrieben von alex24 am 21. April 2008 09:19:

>.....Gestern hatte es 16 Grad, und mir ist aufgefallen, dass auf den Spielplätzen doch schon recht viele Kinder barfuss waren, obwohl der Boden noch recht kalt und feucht war. In der Stadt sah ich sogar eine Gruppe, wo eins der Mädels barfuss war. Schuhe o.ä hatte sie nicht in der Hand und auch sonst keine Tasche, wo sie sie hätte verstauen können.

Wenn im April die Sonne scheint, können die Schuhe getrost zu Hause bleiben. Oder man stellt sie im richtigen Moment beiseite. So gingen gestern im Biergarten Alpenblick in Uffing am Staffelsee schon einige Leute barfuß zum Ausschank und an die Essenstheke. Und die Kinder tummelten sich mit nackten Füßen am Ufer und wateten im noch sehr kalten Wasser. Das war der erste Tag im Jahr, an dem bei uns die Welt so war, wie sie sein soll!

Für uns war das eine schöne Station unserer Radtour am gestrigen Tag. Und am Ende sahen wir in Penzberg noch zwei barfüßige Jungen (ca. 10 Jahre) mit ziemlich viel Schmutz an den Füßen. Ich glaube, die hatten vorher auf einer angrenzenden Rasenfläche Fußball gespielt. Der Boden ist bei uns überall sehr moorig -- das garantiert maximalen Barfußgenuss! Schuhe machen da nur Verdruss, weil einem dauernd die Soße reinläuft :-((


Bild von meiner Seite www.barfusspark.info

Jetzt beginnt wieder die Jahreszeit, in der nackte Füße normal sind! Niemand soll uns daran hindern, das zu genießen.

Allen einen lieben Gruß,
winkewinke mit dem Fuß!

Barfüßige Grüße von Lorenz





Antworten:


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]