Re: "Psychosoziale Schranken" sind gerade keine juristischen


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]


Geschrieben von Manfred (Ten) am 22. April 2008 09:04:01:

Als Antwort auf: "Psychosoziale Schranken" sind gerade keine juristischen geschrieben von Oliver S. am 22. April 2008 00:14:11:

>...und trauen uns nicht ... weil wir die Reaktion unseres >gesellschaftlichen Umfeldes fürchten...

...die dann in den allermeisten Fällen gar nicht erfolgt oder durchaus positiv ist und/oder sehr oft zu netten Gesprächen führt.

Hallo Oliver,

ich hoffe, dass Du einen schönen Urlaub hattest !

Meine Frau ist - wie viele hier wissen - Ärztin, und sie wird immer wieder mal auf ihren "Barfüsser" (der ja durch etliche Medien ging) angesprochen. Aber noch nie kam eine negative Reaktion.

Na ja, mit Deinem Beruf ist das vielleicht nicht vergleichbar, zumal sie ja zusätzlich zur Allgemeinmedizin die Fachrichtung Homöopathie führt. Ihre Patienten sind sicher offener für BF als Deine Klienten...

Liebe Grüsse
Manfred




Antworten:


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]