Re: Schranken im eigenen Hirn


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]


Geschrieben von Andreas G. am 22. April 2008 11:54:31:

Als Antwort auf: Schranken im eigenen Hirn geschrieben von Lorenz am 21. April 2008 23:38:47:

Hallo Lorenz,

genau das Verständnis von Kunden schätze ich immer:

"Wir/ich kann zwar mit Ihnen so rein outfitmässig nicht viel anfangen (war zwar im Anzug aber eben barfüssig!) - aber Ihre Argumente, Lösungsvorschlag und persönlicher Umgang mit unseren Mitarbeitern haben mich überzeugt - SIE erhalten den Auftrag und wir kommen wieder ins Geschäft!"

O-Ton letzter Woche von einem zufriedenen Kunden der bereits zum vierten mal einen Auftrag an mich gegeben hat! Freu mich ganz arg und bin weiterhin überwiegend barfuss unterwegs!
(und schreib weiterhin ohne scharfes "S" weil meine Tastatur sowas nicht hat!)
Trotz nicht üblichem Outfit können behördliche, unternehmerische und andere "Bedenkenträger" mit guten Arbeiten etc. sehr oft überzeugt werden auch und gerade mit "barfussfreundlichen" Anliegen. Geht doch alles, oder nicht?

Freundliche Grüsse

Andreas




Antworten:


[ Hobby? Barfuß! - Forum ]